Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Simone (sim-dosha AYURVEDA) & Claudia (CareYoga) laden dich  zu einer wunderbaren Symbiose aus Yoga & Ayurveda ein.

Was für ein Sommer!!! Hast Du ihn ausgekostet und in vollen Zügen genossen? Der Sommer ist unser Highlight, er beschenkt uns mit Licht und Wärme, mit schönen Erlebnissen, Freiheit, Bewegung und Abenteuer. Aber er kann uns auch erschöpfen und überhitzen. Eine wunderbare Möglichkeit, sich wieder in Balance zu bringen und die überladenen Hitzespeicher sanft zu korrigieren, sind uns mit Ayurveda und Yoga gegeben. Und dabei so wunderbar und einfach in der Anwendung, dass Du Dich fragen wirst, warum Du nicht schon viel eher damit begonnen hast.

Der Herbst ist die Jahreszeit des Übergangs von der Sommerhitze in die Winterkühle, sanfte Abkühlung, milde Reinigung des Körpers und Balance von Geist und Seele sind gerade jetzt von Bedeutung, um mit einem starken Immunsystem und tiefer, innerer Ruhe in die kühlere und dunklere Jahreszeit zu starten, die uns andererseits mit einer natürlich vorgegebenen Ruhephase belohnt, damit wir Zeit für Regeneration finden.

In diesem Workshop erfährst Du, worauf Du zum Sommerausklang besonders achten kannst, um Deine Immunität im Herbst und Winter zu stärken. Was mögliche Fehler in Deiner Ernährung und Deinem Lifestyle sein können und wie Du diese mit einfachen Tricks vermeiden bzw. wieder ausgleichen und so Deine Abwehrkräfte stärken und Dich für die nächste Infektionswelle wappnen kannst.

In unserem 4-stündigen Workshop lassen sich Yoga und Ayurveda am eigenen Körper erfahren. Praxis und Informationen ergänzen und runden sich zu einem ganzheitlichen Erlebnis ab.

In diesem Praxis-Workshop lernst Du:

  • Welche Bedeutung und Herausforderungen der Jahreszeitenwechsel im Ayurveda bereithält und wie Du dich körperlich und geistig darauf vorbereiten kannst.
  • Mit welchen Asana und Pranayama Du Dich besonders in der Herbst-Zeit wirksam unterstützen und ganzheitlich reinigen kannst
  • Wie Du Dir Deine Ayurvedische Morgenroutine in der Herbst-Zeit gestalten kannst und worauf es dabei besonders ankommt
  • Mit welchen einfachen Zutaten Du Dir einen hitzeausleitenden Kräutertrunk bereiten kannst, um deine Entgiftungsorgane zu unterstützen und so Deine Abwehr zu stärken
  • Wie du ein einfach zu kochendes und dennoch leckeres Ayurvedisches Herbst-Gericht zubereiten kannst und welche Bedeutung frisch gekochte Mahlzeiten im Ayurveda haben
  • Und schließlich, wie Du Dir selbst eine einfache ayurvedische Fuß-Massage geben kannst, wozu diese gut ist und was Du dafür benötigst

Sei gespannt auf einen praxisbetonten Workshop mit folgenden Elementen:

  • 90 Minuten jahreszeitengerechtes Yoga mit Asana und Pranayama-Praxis
  • 60 Minuten Vortrag „Mit Ayurveda leicht und immunstark in den Herbst“
  • 30 Minuten Praxis-Übung zur Selbstmassage der Füße
  • Workshop-Handout als Dein persönlicher Begleiter durch den Herbst
  • Ayurvedisches Mittagessen mit Rezeptkarte für Deine eigene Rezeptsammlung

Na, neugierig geworden und du möchtest am liebsten gleich loslegen? Wir freuen uns auf  Deine Anmeldung, womit Du Dir sofort einen der wenigen Plätze sichern kannst!

Herzlichst Simone & Claudia

Nach oben